termine

Vernissage mit Evi Bolsinger-Kress & Sabine Grill-Gundacker

Donnerstag, 21.07.2022 bis Freitag, 16.09.2022  19:00 - 21:00 Uhr

Vernissage mit Evi Bolsinger-Kress & Sabine Grill-Gundacker

akku Arbeitskreis Kultur Abstatt, Rathaus Abstatt, Weitere Infos

Ausstellungseröffnung der Vernissage

 

    EVI BOLSINGER-KRESS Keramik

    SABINE GRILL-GUNDACKER Malerei

    Donnerstag, 21. Juli 2022

    19.00 Uhr

    Rathaus Abstatt

    Eintritt frei

    Sektempfang

    Musikalische Umrahmung von der Musikschule Schozachtal

Dienstag, 30.08.2022 bis Montag, 05.09.2022

VdK Reise

VdK Mittleres Schozachtal

VdK Reise nach Österreich, Turracher Höhe, Kärnten und Steiermark

genaue Details werden rechtzeitig bekannt gegeben

Vernissage Lisa Nollenberger

Freitag, 30.09.2022 bis Freitag, 25.11.2022  19:00 - 21:00 Uhr

Vernissage Lisa Nollenberger

akku Arbeitskreis Kultur Abstatt, Rathaus Abstatt, Weitere Infos

Ausstellungseröffung der Vernissage

    LISA NOLLENBERGER

    Malerei und Illustration

    Freitag, 30. September 2022

    19.00 Uhr

    Rathaus Abstatt

    Eintritt frei

    Sektempfang

    Musikalische Umrahmung von der Musikschule Schozachtal

 

 

Lisa Nollenberger
Die Künstlerin wurde 1985 in Heilbronn geboren und lebt und arbeitet in Walheim.

Nach dem Abitur 2005 machte sie ein Praktikum im Bereich „Kostümbild“ am Theater in Freiburg und 2006 besuchte sie ein halbes Jahr eine Kunstschule in Berlin.

Von 2006 bis 2012 studierte sie an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart im Fachbereich Freie Malerei bei den Professoren Rolf Bier, Volker Blumkowski und Peter Chevalier.

Seit 2012 arbeitet sie als freiberufliche Künstlerin und Illustratorin. Ihr Schwerpunkt ist die Landschaftsmalerei, insbesondere verschiedene Wetter- und Lichtstimmungen. Hierbei arbeitet sie hauptsächlich in Aquarell und Öl.

Ihre Illustrationen sind sehr vielseitig in Aquarell und Tusche gearbeitet.

Montag, 17.10.2022 bis Montag, 17.10.2022  11:00 - 15:00 Uhr

Besenbesuch

VdK Mittleres Schozachtal, Besen in Beilstein ?

genaue Details werden rechtzeitig bekannt gegeben

Kabarettabend Die Goldfarb Zwillinge

Freitag, 21.10.2022 bis Freitag, 21.10.2022  20:00 - 22:00 Uhr

Kabarettabend Die Goldfarb Zwillinge

akku Arbeitskreis Kultur Abstatt, Bürgerhaus "Alte Schule" Abstatt-Happenbach, Weitere Infos

    DIE GOLDFARB ZWILLINGE

   „klein und gemein“ -     Ein Zwilling ist jedwedes Übel

   ein kabarettistischer Abend von und mit

   Lisa & Laura Goldfarb

   Freitag, 21. Oktober 2022

   20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

   Bürgerhaus „Alte Schule“ Abstatt-Happenbach

   Eintritt: VVK 16 €, AK 18 €

 

„klein und gemein“

Ein neues Doppelgestirn am Comedyhimmel!«

»Stand-Up, wie man es hierzulande noch nicht gesehen hat: Sie sind bitterböse, poetisch und klug, sie tanzen, singen und kämpfen virtuos und noch dazu sind sie doppelt.«

»Ein wirbelwindgleiches Programm, das durch langanhaltenden Applaus belohnt wurde.«

Ein Unglück kommt selten allein. Ein Zwilling auch nicht: Lisa und Laura Goldfarb, ein doppelter Espresso auf der Bühne: klein, süß und besonders stark.

Eines von diesen Exemplaren ist für die meisten Menschen schon zu viel.

Doch sie gibt es auch noch doppelt.

Und sie sind klein - Klein und gemein.

Kindertheater THEATER HERZeigen

Freitag, 11.11.2022 bis Freitag, 11.11.2022  15:00 - 16:00 Uhr

Kindertheater THEATER HERZeigen

akku Arbeitskreis Kultur Abstatt, Vereinszentrum Goldschmiedstraße Abstatt, Weitere Infos

      THEATER HERZeigen

      „Das Traumfresserchen“

      Freitag, 11. November 2022

      Beginn: 15.00 Uhr, Einlass: 14.55 Uhr

      Vereinszentrum Abstatt

      Eintritt: VVK 5 €, AK 5 €

 

„Das Traumfresserchen“

In Schlummerland ist das Wichtigste für alle Leute, gut zu schlafen. Derjenige, der

am besten schlafen kann, ist der König. Nur Prinzessin Schlafittchen freut sich abends nicht aufs Bett. Sie fürchtet sich vor dem Einschlafen, weil sie nachts oft böse Träume hat. Ärzte und Doktoren aus dem ganzen Land können ihr nicht helfen. Bald weiß man es schon in ganz Schlummerland und man tuschelt hinter vorgehaltener Hand: „Es ist eine Schande! Die Prinzessin, – des Königs Tochter! – schläft nicht mehr!“. Da schließlich macht sich der König selber auf eine Reise in die Welt hinaus, um ein Mittel gegen böse Träume zu finden. Doch niemand weiß Rat. Als er schon fast aufgeben will, trifft er das Traumfresserchen, das liebend gerne alle bösen Träume auffrisst und nur die guten übrig lässt…

 

Ein musikalisches Märchen für Kinder von 4 bis 10 Jahre (ca. 50 min.)

Spiel: Isabelle Guidi und Johanna Sophia Müller

Donnerstag, 24.11.2022

Adventskranz binden

OGV, Foyer WH

Samstag, 03.12.2022 bis Samstag, 03.12.2022  14:30 - 17:00 Uhr

Adventsfeier

VdK Mittleres Schozachtal, Gasthaus Krone 74360 Auenstein Hauptstr.14

genaue Details werden noch bekannt gegeben