Kinderbetreuung

Betreuungsangebote

Kinderbetreuung

 

In der Gemeinde stehen verschiedene Einrichtungen mit unterschiedlichen Betreuungsformen zur Verfügung.

 

Die Angebote reichen von Regelbetreuung, über verlängerte Öffnungszeiten bis hin zur Ganztagesbetreuung von Kindern ab dem 6. Monat bis zum Schuleintritt.

 

Gerne können Sie die Informationen zur Gesamtkonzeption und das Anmeldeformular auf der rechten Seite (im roten Kasten) herunterladen. Sollten Sie hierzu Fragen haben, dann steht Ihnen unsere Gesamtleitung zur Verfügung.

 

 

Betreuungsangebote für Grundschüler

 

Als Ergänzung zu den Unterrichtsblöcken an der Grundschule Abstatt bietet die Gemeinde verschiedene ergänzende Betreuungsangebote an allen Schultagen an.

 

Weitere Informationen und die Konzeption der Schulkindbetreuung finden Sie im roten Kasten auf der rechten Seite.

 

 

Betreuungsangebote in den Oster-, Pfingsten und Sommerferien

 

Kinderbetreuung 2021

Informationen zur Ferienbetreuung erhalten Sie bei den Mitarbeiterinnen der Sachbearbeitung "Kinderbetreuung" Frau Kircher und Frau Stark.

 

Aktuelle Angebote zum Betreuungsangebot während der Ferien 2021:

Betreuungsangebot Oster-, Pfingsten und Sommerferien 2021

 

 

Kindertagespflege

Die Kindertagespflege ist ein Angebot der Kinderbetreuung und richtet sich an Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren. Für Kinder über 3 Jahren kann die Kindertagespflege ergänzend zur Kindertageseinrichtung und Schule gewählt werden. Für Kinder unter 3 Jahren bietet die Kindertagespflege alternativ zur Betreuung in einer Einrichtung ein gleichrangiges Betreuungsangebot.

Die Kindertagespflege soll neben den Kindertageseinrichtungen ein verlässliches, qualifiziertes und flexibel auf die Bedürfnisse von Familien reagierendes Angebot der Kinderbetreuung sein.
Die Betreuung und Förderung von Kindern wird durch geeignete, selbständig tätige Tagespflegepersonen angeboten. Die Kindertagespflege kann in verschiedenen Betreuungsformen stattfinden: Im Haushalt der Tagespflegeperson, im Haushalt der Erziehungsberechtigten oder in anderen geeigneten Räumen.
Möchten Sie Ihr Kind alternativ oder ergänzend in der Kindertagespflege betreuen lassen, wenden Sie sich an Ihre Ansprechperson beim Fachdienst Kindertagesbetreuung. Sie vermittelt geeignete Tagespflegepersonen. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre „Kindertagespflege – Informationen rund um die Kindertagesbetreuung“ (siehe Downloads auf der Seite des Landratsamtes).
 
DER FACHDIENST KINDERTAGESBETREUUNG:
 
> qualifiziert Tagespflegepersonen
> erteilt die Erlaubnis zur Kindertagespflege
> berät über das Betreuungsangebot der Kindertagespflege
> vermittelt Eltern eine für ihr(e) Kind(er) geeignete Tagespflegeperson
> informiert über die Tagespflegekosten und die Voraussetzungen einer finanziellen 
   Unterstützung
> begleitet das laufende Tagespflegeangebot

 

 

Ansprechpartner

 

Pädagogische Fragen

Gesamtleitung Kindertageseinrichtungen
 

Anja Kraker

Zimmer B11

Telefon: 07062 677-62

E-Mail: kinderbetreuung@abstatt.de

 

Anmeldung und formale Fragen

Sachbearbeiterinnen Kinderbetreuung

 

Ilona Kircher

Zimmer B06

Telefon: 07062 677-24

E-Mail: kinderbetreuung@abstatt.de

 

Claudia Stark

Zimmer B06

Telefon: 07062 677-25

E-Mail: kinderbetreuung@abstatt.de